WAVE 2012 – Tag 8: Basel

Schick. Heute stehen wir am Messeturm, direkt vor der Messe Basel, in der grade die Expo “AutoBasel” stattfindet. Wir sind für einen Sonntag sehr früh vor Ort aber nach und nach kommen immer mehr Menschen und wir haben alle Hände voll zu tun. Parallel findet einer der WAVE Wettbewerbe statt und drei lokale Jurymitglieder gehen mit der Absicht von Fahrzeug zu Fahrzeug, die Sitzqualität zu bewerten. Wir haben Glück und zwei der drei sprechen von sich aus das Thema an, dass hier ja Äpfel mit Käsetorten verglichen werden. Sehr nett. :)

Nach dem Mittagessen ist der Tag zur eigenen Gestaltung frei gegeben. Viele meiner Kollegen testen ausgiebig, was auf der Messe zu testen ist. Ich gestehe, dass mich der Rhein lockt und nachdem ich ihn gefunden habe, setze ich mich unterhalb des Museum Tinguely auf einen grossen Stein und geniesse Ruhe, Sonne und die Aussicht. Mit Faszination nehme ich wahr, das regelmäßig Menschen an den Strand kommen, die sich bis auf die Badesachen ausziehen und Ihre Schuhe, Kleidung und Wertsachen in einen wasserdichten Sack tun, der mir sehr dünn erscheint. Anschließend stürzen sie sich je nach Kondition mit dem Sack als Anhängesel kraulend oder als Badeinsel in die Fluten, um irritierend schnell ausser Sicht zu geraten. Ich kann nur annehmen, dass Sie an einer anderen Stelle wieder aus dem Fluß aussteigen.

Freundliche Baseler erklären mir, dass dieser Sport hier normal ist, manche schwimmen sogar morgens zur Arbeit. Da könnte ich mir glatt vorstellen, mein Homeoffice aufzugeben und einen Bürojob anzunehmen!

Schwimmer in Basel

Schwimmer in Basel

Abends holen wir unser neues Teammitglied ab, Herrn Klaus Danne, der im privaten Leben das TWIKE mit der Nummer 365 fährt. Er fährt ab morgen das zweite TWIKE mit der Startnummer 16, das die erste Woche über von Herrn Alf Bormann, TW 949 pilotiert wurde. Da Alf erst am nächsten Morgen nach Hause fährt, sitzen wir abends alle zusammen. Ein schöner Abend.

Morgens auf der Autobahn kurz vor Basel

Morgens auf der Autobahn kurz vor Basel

Es ist noch früh am Morgen, als wir unsere Elektrofahrzeuge vor der Messe Basel parken.

Es ist noch früh am Morgen, als wir unsere Elektrofahrzeuge vor der Messe Basel parken.

Comments are closed.