WAVE 2012 – Tag 7: Bern – Solothurn – Gelterkinden – Eimeldingen

Das Highlight des heutigen Tages war definitiv unser Besuch in Gelterkinden. Dort, wo vor ca. 25 Jahren das erste TWIKE im Elternhaus der Schnyders als Studentenprojekt entstand, erwartete uns neben wundervollen, von Familie und Freunden vorbereiteten Speisen eine heimelige Atmosphäre. Schnell stellten sich Gesprächsgrüppchen zusammen, Gläser wurden angestossen und Erfahrungen der letzten Tage ausgetauscht.

TWIKE Geburtsstätte in Gelterkinden, Schweiz - WAVE Ladestation 2012

TWIKE Geburtsstätte in Gelterkinden, Schweiz – WAVE Ladestation 2012

Auf allgemeines Interesse traf die Diashow über die Geschichte des TWIKE. Da ich persönlich die Fakten schon kenne, erweckten vor allem die historischen Bilder meiner Kollegen meine besondere Aufmerksamkeit: Lange Haare traten an die Stelle von schnittigen schnittigen Bruce Willis Frisuren. Fesch. Unseren besonderen Dank dafür an Ralph Schnyder!

Wir wählen den Weg über Weissenstein.

Wir wählen den Weg über Weissenstein.

In Gelterkinden erwarten das TWIKE Freunde.

In Gelterkinden erwarten das TWIKE Freunde.

Erst am späteren Abend brechen wir auf.

Erst am späteren Abend brechen wir auf.

Wer nicht mehr auf den Hof passt, kriegt die Kabel vor die (Auto-)tür gelegt.

Wer nicht mehr auf den Hof passt, kriegt die Kabel vor die (Auto-)tür gelegt.

 

Comments are closed.