WAVE 2012 – Die TWIKE Piloten – Wolfgang Möscheid

An dieser Stelle möchte ich die Aufmerksamkeit auf die heldenmutigen Männer und Frauen lenken, aus denen unser Team besteht.

Heute stelle ich Wolfgang vor, TWIKE Pilot seit 1996, er fährt das TWIKE mit der Startnummer 1. Letztes Jahr war er der Pilot des Projektfahrzeuges TW4XP und gewann die WAVE von Paris nach Prag. Er fährt mit wechselnden Beifahrern aus anderen Teams, um jedem mal die Möglichkeit zu geben, das TWIKE kennen zu lernen. Bei Wolfgangs Fahrstil und –können ist man auch nicht immer sicher ob das TWIKE gerade auf 3 oder doch nur 2 Rädern fährt. Was mir persönlich als eher sanftmütigem Beifahrer weniger anstrebsam erscheint, lässt die Auto-philen Kerls die er mitnimmt breit grinsend wiederkehren. Außerdem kümmert sich Wolfgang stets darum, das alle TWIKEs am Morgen wieder voll geladen sind, auch wenn das bei widrigen Umständen eine Nacht mit nur 3h Schlaf bedeutet. Danke dafür!

Wolfgang: TWIKE Pilot aus Leidenschaft, Effizienzfan, Improvisationstalent

Wolfgang Möscheid, Genua, beim Start der WAVE

 

Comments are closed.