TWIKE Nummer 1000

Seit 1995 fahren TWIKEs mit Ihren Piloten durchs Land. Seit dem hat sich viel getan, und trotz stetigem Fortschritt fahren auch die ersten TWIKEs, gut gepflegt, immer noch treu und verlässlich durch die Länder. Im Herbst 2012 haben wir das TWIKE mit der Startnummer 1.000 gebaut. Eine große Freude und ein historischer Moment. Da wir uns zur gleichen Zeit über die Teilnahme und die Siege bei den Rallyes e-miglia und WAVE gefreut haben, möchten wir nun – in einer Jahreszeit die für das TWIKE naturbedingt noch ruhig ist – noch einmal auf das TWIKE 1000 eingehen.

Vor allem hervorstellen möchten wir, was 1.000 TWIKEs bedeuten. Einerseits bedeuten 1.000 TWIKEs natürlich, das 1.000 mutige und weitsichtigen Menschen den Schritt gemacht haben, eine für die meisten noch eher ungewöhnliche Kaufentscheidung zu treffen und damit Ihr eigenes Leben aber auch die Welt ein Stück bunter und lebenswerter zu machen. Andererseits bedeuten 1.000 TWIKEs in 18 Jahren auch, dass mit großer Wahrscheinlichkeit bei vorsichtiger Schätzung über 60.000.000* TWIKE km zurückgelegt wurden. Das entspricht der Entfernung, als wären wir sind ca. 1.500 mal um die Welt gefahren oder 75 mal zum Mond und zurück. Wir finden, das ist einer Erwähnung wert.

TWIKE 1.000 steht nun als TWIKE TO FLY Fahrzeug für Fahrten in der Manufaktur in D-35119 Rosenthal für Sie bereit. Oder nächste Woche auf der Hannovermesse. Besuchen Sie uns!

Das 1.000ste TWIKE

Das 1000ste TWIKE, hier mit TW 999 und TW 1001 auf dem Hof der Manufaktur in Rosenthal.

*900 fahrende Fahrzeuge bis heute (also 450 im Mittel), über 17 Jahre, x8.000km p.a. => 450x17x8.000=> mehr als 60 Mio. km geschätzt

Comments are closed.