Newsletter April 2014

TWIKE Events und mehr

Header Sprung bearbeitet klein

Liebe TWIKE Piloten und Fans,
das neue TWIKE-Jahr hat gut angefangen und mit einem Blick auf den Veranstaltungskalender wird es garantiert nicht monoton werden. Unserem TWIKE TO FLY Programm scheinen Flügel gewachsen zu sein und wer würde eigentlich ein TWIKE mit einem Stauraum von 500l als klein bezeichnen? Lesen Sie mehr!

Events

Header
Auch 2014 erwartet Sie ein spannendes TWIKE-Eventjahr. Neben den bekannten Rallyes (eRUDA, WAVE, Bertha Benz Challenge…) können wir Ihnen dieses Jahr weitere empfehlen. Mehr Infos hier.
Das TWIKE Team „Challenge the Traditions“ ist bei der eTourEurope „9 Days-9 Capitals“ mit dabei. Seien Sie auch gespannt auf die Lipsia-e-motion in Leipzig!
Falls Sie noch kein TWIKE Pilot sind: Fragen Sie uns bezüglich Möglichkeiten eines Pilotentrainings und der Ausleihe eines TWIKEs zur Teilnahme an einem Event.
Sie wollten schon immer ein TWIKE neuerer Generation unverbindlich testen? An einigen unserer Messeauftritte bieten wir auch Testfahrten an.
Vertrieb

Vertrieb
Sie sind noch kein TWIKE Besitzer oder Sie wollten schon immer mal ein TWIKE neuerer Generation ausprobieren? Steigen Sie ein!
Bereits nach einem etwa zweistündigen Pilotentraining bedienen Sie das TWIKE intuitiv und können es auf Wunsch selbstständig testen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Partnerkarte.

Aktuell haben wir bereits 6 TWIKE TO FLY Partner und über 15 TWIKE Service Partner. TWIKE Probefahrten und ein Pilotentraining sind bei allen TWIKE TO FLY Partnern möglich. Bei diesen werden Sie immer das neueste Modell im Topzustand vorfinden.
Sie sind bereits TWIKE Pilot und haben Interesse an einer TWIKE TO FLY Partnerschaft? Mindestvoraussetzung ist ein TWIKE neuerer Ausführung. Aber noch viel wichtiger ist die Bereitschaft das TWIKE Virus weiterzuverbreiten. Wenn Sie sich 100% mit dem TWIKE identifizieren können, Spaß am erklären haben und sich zusätzlich als TWIKE Pilotentrainer ausbilden lassen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: info@twike.com
Technik

Transportplatte klein

Ihnen sind 250l Kofferraumstauraum nicht ausreichend? Ihr Beifahrersitz wird meistens nicht in Anspruch genommen? Dann dürfte Sie vielleicht die neue TWIKE Transportplatte interessieren. Zum Einbau wird der Beifahrersitz mitsamt dem Klemmechanismus ausgebaut. Auf die Gleitschiene des Sitzes wird die Transportplatte aus Holz gelegt und verschraubt.
Optionen bezüglich der Transportplatte: Lackierung oder Teppichüberzug.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Mehr Information unter info@twike.com

Sonnige Frühlingsgrüße aus Rosenthal.
Ihr TWIKE Team

________________________________________

Comments are closed.