Dez 11

TWIKE Kalender 2016 & Co

Und er kommt doch noch! Dieses Jahr haben wir für Euch eine Auflage von 500 TWIKE 2016 Tischkalender vorbereitet. Für die Abenteurer unter Euch haben wir sehr gerne auch den TWIKE Island Kalender (auch in DIN A3) der beiden TWIKE Piloten Roland und Silvia als auch den TWIKE Marokko Kalender unseres TWIKE TO FLY Partners in Marokko mit in diesen Blog aufgenommen. Nicht nur Piloten lieben Ihr TWIKE, auch Ihre tierischen Begleiter. Genug Anlass, um an dieser Stelle auf den beeindruckenden Lucky e-Pioneer Doggies Kalender hinzuweisen.

  • TWIKE Kalender 2016 (Tischaufstellkalender)

Beschreibung:

Dieses Jahr hat das TWIKE seinen 20igsten Geburtstag gefeiert. Wir hoffen sehr, dass das kommende Jahr im Zeichen eines weiteren TWIKE-Modell, TWIKE 5, stehen wird. Anbei ein Rückblick mit ausgewählten Errungenschaften des TWIKE in schwarz-weiß:

CoverGröße: A5 quer

Stückzahl: 500 Stück

Preis: 6 Euro (zzgl. Porto)

Bestellung: Bitte email an sales@twike.com mit Angabe von Stückzahl & Lieferadresse.         Versand ab 23.12. 

 

  •  TWIKE Iceland Kalender 2016 – Elektrisch rund um Island

Beschreibung:

Im Sommer 2014 brachen TWIKE Piloten Roland und Silvia nach Island mit dem TWIKE auf. Das Ziel war einmal rund um Island zu fahren. Das Projekt ist nicht nur gelungen, sondern Ihre Berichte  haben uns davon überzeugt, dass Island ein Top-TWIKE Land ist.  Wir planen eine größere TWIKE-Tour mit mehreren TWIKE 5 & TWIKE 3. Wer hat Interesse?

TWIKE Iceland klein

Größe: DIN A5/ A4/ A3

Preis: DIN A5 18.90€ / A4 19.90€ / A3 29.90€

Bestellung: Über Online Anbieter: Hier

Über Buchhandel:

 

 

Format DIN A5 Tisch: TWIKE Iceland – Elektrisch rund um Island (Tischkalender 2016 DIN A5 quer) / ISBN 978-3-664-77785-3 18,90€

Format DIN A4 Wand: TWIKE Iceland – Elektrisch rund um Island (Wandkalender 2016 DIN A4 quer) / ISBN 978-3-664-77786-0 19.90€

Format DIN A3 Wand: TWIKE Iceland – Elektrisch rund um Island (Wandkalender 2016 DIN A3 quer) / ISBN 978-3-664-77784-6 29.90€

  •  TWIKE Maroc Kalender 2016 – E-Pioneer in Marokko -

Beschreibung:

Seit 2014 hat das TWIKE die EU-Zulassung und ist somit auch in Ländern einsetzbar, welche nicht immer die gleichen Voraussetzungen vor Ort haben wie in Deutschland. Wir wollen das TWIKE 3 noch weiter verbessern und testen aktuell regelmäßig zwei TWIKE in Marokko. Die Kenntnisse fließen direkt in neue TWIKE 3 ein und helfen uns auch den weltweiten Einsatz neuer TWIKE Modelle zu entwickeln. Großen Erfolg hatte bisher z.B. der Einsatz der Domstrebe gebracht. Für “Schlaglochsuchgeräte” eignen sich die neuen Breit-Reifen. Hohe Temperaturen und TWIKE Batterien? Selbst in Marokko ist das TWIKE einsetzbar und eignet sich ebenfalls hervorragend als TWIKE-Paradies mit einzigartigem Panorama. Unser Partner vor Ort überrascht uns erneut mit tollen Bildern:

Cover

Größe: DIN A5/A4

Preis: DIN A5 18.90€ / DIN A4 19.90€

Bestellung: Über Online Anbieter: Hier

Über Buchhandel:

 

 

Format DIN A5 Tisch: TWIKE Maroc 2016 – E-Pionier in Marokko (Tischkalender 2016 DIN A5 quer) / ISBN 978-3-664-77927-7

Format DIN A4 Wand: TWIKE Maroc 2016 – E-Pionier in Marokko (Wandkalender 2016 DIN A4 quer) / ISBN 978-3-664-77926-0

 

  • Lucky e-Pioneer Doggies Kalender 2016

Beschreibung:

Für einige glückliche Hunde sorgt TWIKE Pilotin Silvia in Marokko. Vor Ort unterstützt sie ein Sterilisationsprojekt, in dem sie Strassenhunde mit Ihrem TWIKE zum Tierarzt bringt. Weitere Hunde wurden auch schon mit dem TWIKE von Marokko nach Deutschland gebracht. Auch der Erlös dieser Kalender geht natürlich an die Hunde vor Ort. Hut ab!

Cover

Größe: DIN A5/ A4

Preis: DIN A5 18.90€/ DIN A4 19.90€

Bestellung: Über Online Anbieter: hier

Über Buchhandel:

 

 

Format DIN A4 Wand: Lucky e-Pioneer Doggies 2016 (Wandkalender 2016 DIN A4 quer) / ISBN 978-3-664-77963-5 / 19.90€

Format DIN A5 Tisch: Lucky e-Pioneer Doggies 2016 (Tischkalender 2016 DIN A5 quer) / ISBN 978-3-664-77965-9 / 18.90€

 

Aug 26

TWIKE Austria Tour 29/08 – 04/09/2015

TWIKE_Austria_Tour_6Bereits am 27/08 startet TW 1000 ab Manufaktur Rosenthal. Erstes Ziel ist am 29/09 Wien in der früh zu erreichen. Dort warten auf TWIKE (TW 1000) und Pilotin und TWIKE Maskottchen Gleichgesinnte. Spannende Leute, welche ebenfalls eine große Vision und eine interessante Geschichte haben. Hierzu müssen aber erst mal 800km in 2 Tagen gefahren werden. Der Typ 2 Stecker ist bereits im TWIKE verstaut…

Aktuell werden folgende Städte angefahren:

Salzburg, Wien, St. Pölten und Graz. Weitere Städte können gerne hinzukommen auf Nachfrage.

Wer schon immer das TWIKE in Österreich live erleben möchte, hat jetzt eine Gelegenheit. Interessierte können sich gerne an info@twike.com melden.

Highlights der Tour

*Besuch des Wohnwagon-Projektes

*Besuch von TWIKE Piloten in Österreich

*Anbieten von Probefahrten und Info-Gesprächen

*Einweihung des neuen TWIKE TO FLY Partners in Piding

Tägliche Berichte über die Erlebnisse des TW 1000 in Österreich sind hier zu erfahren.

Gute Reise und Let’s TWIKE Austria!

Das TW 1000 ist mittlerweile wieder gut in Rosenthal angekommen. Vielversprechende Bilder machen Lust auf eine TWIKE Austria Tour 2016!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jun 30

Quotations of first TWIKE meetings/ Zitate über erste TWIKE Begegnungen

It is always interesting to know how people got in touch with TWIKE. We like to share these stories with you. Do you have even your own story? Please share with us! socialmedia@twike.com


“Ich war Fan vom Twike4 und habe XPrice verfolgt und logisch auch für euch gestimmt und fand es Enttäuschend das es nicht gebaut wurde. Seit längerem bin ich schon auf der suche nach einem alternativen Fahrzeug. Da stößt man automatisch im Internet auch auf Twike. Hab mir aber dann die Frage gestellt brauche ich denn ein Auto, meine Antwort: Nein
Mai 2014 hab ich mein Auto verkauft, fahre alles mit dem Fahrrad, weiter weg mit der Bahn oder für Notfälle Flinkster. Ich musste feststellen das im Winter, für jemand der auf dem Land wohnt, das Rad fahren doch recht hart sein kann. Ein Sportwagen wie das Twike ist sicher das richtige für mich auch wenn der Preis schon recht sportlich ist.” 


“I’ve always ridden bicycles; for pleasure, commuting to work and school, and for a number of years, training and racing, usually in Triathlons. Eventually my “parts” started to wear out and I started getting joints replaced (both hips within the last two years for example) so it was time for a trike, if I wanted to be environmentally conscious and continue to ride in order to exercise. I had never ridden a trike nor had I ever owned an electric car despite using battery powered lawn tools, shop tools and snow blowers. I was in the process of putting a solar array on our roof when I first saw the ELF. I have to admit my purchase was impulsive but I loved the concept and was unaware of other EV’s (besides cars and eBikes) on the market. Unfortunately it soon became apparent that us new owners were going to be the guinea pigs for OT’s R&D. Their design is evolving because of the owners inputs and complaints, however much needs to be done in order for the ELF to become a viable and reliable mode of transportation. Furthermore, in many US States, the ELF is considered either a motorcycle or moped-so the relative safety of bicycle paths isn’t an option and we’ve got to compete with cars and trucks in an underpowered and flimsy vehicle with no suspension. In the process of “upgrading and reverse engineering” my own ELF I came upon the TWIKE, I think on the TreeHugger website. You addressed all my desires in one slick vehicle.” 


 

 

 

 

Dez 13

TWIKE Calender 2015 (English Version)

Dear friends of TWIKE,

we like to recommand you the following TWIKE Calender 2015.

Just published it is available now on amazon.com and bookbutler.de in A3 and A4.

Kalender AuszugFor the first time a TWIKE arrived in Iceland. Two German pioneers discovered the beauty of Iceland with their electric vehicle by taking the ring road once around. Anybody want to join? Next Iceland TWIKE Tour planned for September 2015. More info soon.

This calendar will give you an insight on their road adventures. It is a premium products – a bit more pricey than others but with added benefits: They always look beautiful on your wall because they are produced locally with premium paper and sophisticated spiral binding, ensuring easy turning of pages and flat hanging against the wall. A protective transparent plastic cover sheet provides added stability and each calendar comes in five languages.

  • TWIKE Maroc 2015 – E-Pioneer of Morocco

klein

Available here.

 

Dez 09

TWIKE Kalender 2015 (deutsch)

Liebe TWIKE Piloten und TWIKE Fans,

das neue Jahr rückt immer näher.

Gerade noch rechtzeitig zum Jahreswechsel können wir Euch endlich wieder den legendären TWIKE Kalender ans Herz legen. Dieses Mal nimmt uns das TWIKE thematisch mit auf weite Reise in den Süden und in den Norden. Wir freuen uns sehr, dass TWIKE Reisen immer beliebter werden und hoffen anbei dem ein oder anderem unter Euch eine kleine Inspiration für das kommende TWIKE Jahr auf dem Weg geben zu können:

  • TWIKE Island Kalender 2015 – Die Ringstraße Islands elektrisch

Kalender Auszug

  •  TWIKE Marokko Kalender 2015 – E-Pionier in Marokko

KalendercoverBeide Kalender können hier bestellt werden.

Auch schöne Motive des TWIKEs befinden sich im Elektromobilitäts-Kalender 2015 von TWIKE Pilot Gerald Dietze, hier bestellbar.

Kalender Gerald DietzeUnd wer weiß, vielleicht sehen wir Eure Bilder ja auch nächstes Jahr in einem TWIKE Kalender?

 

 

Aug 19

Ein TWIKE unterwegs auf der Ringstraße Islands

Aktuell ist TW 1019 auf der Ringstraße in Island unterwegs.IMGP0720

Die zwei TWIKE Piloten berichten zur Zeit auf folgender Seite fast täglich über ihre Aktivitäten mit imposanten Bildern:

https://www.facebook.com/twike.iceland

Wir wünschen noch weiterhin gute Fahrt und neben den vielen Wasserquellen auch einige Stromquellen…

Let’s TWIKE Iceland!

P.S: Anscheinend ist eine TWIKE Iceland Tour 2015 mit mehreren TWIKEs im Gespräch…Sommertermin freihalten!

 

 

 

 

Mai 31

WAVE 2014: Vom Schwabenland ins Alpenland: 31.05 – 08.06.2014

Die WAVE – World Advanced Vehicle Expedition ist die grösste Elektroauto-Rallye der Welt und führt in 9 Tagen quer durch Europa – 2014 von Baden-Württemberg via Bayern in die Schweiz!  Die WAVE will zeigen, dass durch erneuerbare Energien angebtriebene Elektrofahrzeuge heute schon erhältlich und alltagstauglich sind – und jede Menge Spass bieten!

Map of WAVE 2014393240_424437360947962_393391892_n

Dieses Jahr mit dabei:

Silvia und Roland als auch das TWIKE Tele 1 mit Oliver Kuhn.

Wir sind gespannt auf die Berichte des Schweizer Fernsehsenders “Tele 1″.

Tag 1: Stuttgart – Bietigheim – Bissingen – Heilbronn – Stuttgart – Schorndorf – Heilbronn – Wolpertshausen – Nördlingen – Neuburg – Pfaffenhofen.

Die zwei TWIKEs sind abfahrbereit.

10373784_816538185024751_5568250184413309169_n

Bei dem am Vormittag stattfindenden Weltrekordversuch durften die beiden TWIKEs leider nicht teilnehmen. Ein TWIKE wird als Elektrofahrzeug wegen dem eingebauten Pedalantrieb nicht als Elektrofahrzeug anerkannt. Beim Weltrekordversuch 2013 am Zürifescht war diese Regelung noch sehr unklar, deshalb nahm eine hohe Anzahl an TWIKEs teil. Doch im Nachhinein stellte es sich heraus, dass auch die TWIKEs, welche sich mit ausbebauter Kette präsentierten, ebenfalls nicht in die Wertung genommen wurden. Dieses Jahr kann damit gerechnet werden, dass kaum TWIKEs die Reise nach Stuttgart antreten werden.

Weltrekord

Weltrekordversuch mit über 500 E-Fahrzeugen gelungen:

10312621_746235138754440_8085288381427033187_n

Tag 2: Wolpertshausen – Zipplingen – Neuburg – Pfaffenhofen

Ein TWIKe Pilot trifft auf die WAVE:

10174888_1463891163850078_232007338074798922_n

Tele 1 Bericht hier:

Unbenannt3

Tag 3: Pfaffenhofen – München Garching – Schwangau – Ofterschwang

Tele 1 Team an der Vorbereitung für die WAVE Reportage am Abend:10426693_817679051577331_3773380073457479346_n

TWIKE Fahrer Oliver Kuhn berichtet live von der WAVE:

Unbenannt

Tag 4: Ofterschwang – Hittisau – Bregenz – Friedrichshafen – Konstanz – Insel Mainau

Ladehalt im Zeppelinmuseum, Friedrichshafen:

10384692_753760578009757_6922781911828922744_n

Auf der Autofähre von Meersburg nach Konstanz.

Insel Mainau

Tag 5: Konstanz – Rheinfelden – Eschenbach – Kaltbrunn – Wattwil – Baar – Einsiedeln

Tag 6: Einsiedeln – Oberägeri – Schwyz – Bürglen – Andermatt – Ulrichen – Saas Fee

Tag 7: Saas Fee – Sion – Münster – Le Bouveret – Broc – Gruyères – Murten

Tag 8: Murten – Interlaken – Stansstad – Seebodenalp – Siegerehrung